Login


 
Newsletter
Werbung

Do, 10. August 2000, 16:15

Software::Spiele

Eigene Spiele selbst erstellen mit KOF91

Wer bei den heutigen 3d-Shootern das Flair der "guten alten Zeit" vermisst oder eben nur mal kurz nostalgische Gefühle pflegen möchte, kann dies dank KOF91 tun.

Mit KOF91 ist es möglich, eigene Spiele zu erstellen. Ein "Street Fighter"-ähnliches Spiel wurde bereits damit erstellt.

Die Spiele-Engine wurde ursprünglich von Moah für die Windows-Plattform erstellt. Duncan Mac-Vicar hat sich dann daran gemacht, die Engine nach Linux zu portieren.
Um in den Genuß eigener Kreationen kommen zu können, bedarf es der Erstellung eines eigenen Hintergrundes und eigener Charaktere. Das System prüft automatisch die Kollision und übernimmt die Steuerung der Kreation.

Die in der Version 0.2 veröffentlichte Applikation wird standardmäßig mit einem Spiel ausgeliefert. Die ersten Screenshots sehen bereits jetzt schon vielversprechend aus.

Die GPL-Software bedarf einer vorherigen Installation von Allegro WIP 3.9.31 und Xaudio SDK 3.0.7.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 64 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: Re: Eigene Spiele selbst erstellen mit KOF9 (16, Di, 7. September 2010)
Re: Eigene Spiele selbst erstellen mit KOF91 (Anonymous, Fr, 2. Februar 2001)
Re: Eigene Spiele selbst erstellen mit KOF91 (Anonymous, Mo, 14. August 2000)
Re: Eigene Spiele selbst erstellen mit KOF91 (Anonymous, So, 13. August 2000)
Re: Eigene Spiele selbst erstellen mit KOF91 (Anonymous, So, 13. August 2000)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung