Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 12. September 2013, 10:38

Software::Desktop::KDE

Krita Gemini: Desktop- und Tablet-Version in einem

KO GmbH, die Firma, die die freie Office-Suite Calligra maßgeblich entwickelt, hat Krita Gemini vorgestellt, ein Grafikprogramm, das Krita Sketch und Krita Desktop in sich vereint.

Das Zeichenprogramm Krita

Mirko Lindner

Das Zeichenprogramm Krita

Krita ist das Grafikprogramm der freien Office-Suite Calligra, das den Vergleich mit Gimp durchaus nicht zu scheuen braucht. Nach zahlreichen Fortschritten in den letzten Jahren wird es auch von zahlreichen Künstlern verwendet. Eine Version von Krita, die speziell an die Benutzung auf Tablet-Rechnern angepasst wurde, ist Krita Sketch, das jetzt in Version 1.0 veröffentlicht und damit erstmals öffentlich bekannt gemacht wurde. Krita mit den Oberflächen von Krita Sketch und der Desktop-Version bildet Krita Gemini.

Krita Gemini wurde offiziell nur für MS Windows vorgestellt und ist nach Angaben von Boudewijn Rempt, dem Initiator von Krita, in Zusammenarbeit mit Intel entstanden. Die Neuerung von Krita Gemini ist, dass es nahtlos, also ohne das Programm neu zu starten, zwischen der Desktop- und der Tablet-Oberfläche umschalten kann, wenn es auf entsprechender Hardware läuft. Detaillierte Angaben über die Funktionsweise wurden nicht gemacht, das Demonstrationsvideo zeigt jedoch, das die Software auf einem mutmaßlich von Intel stammenden Notebook läuft, das durch Umklappen des Displays zum Tablet wird.

Krita läuft erst seit kurzer Zeit unter MS Windows stabil. Laut Libre Graphics World wurde die Umschaltung durch ein relativ neues Event-API in Windows möglich. Unter Linux sei eine manuelle Umschaltung möglich. Es ist zu vermuten, dass ein entsprechendes API unter Linux nur eine Frage der Zeit ist und dann auch die Linux-Version die Umschaltung beherrscht. Krita Gemini wird, wie Libre Graphics World erfahren hat, in einer der nächsten Versionen der Calligra Suite regulär erscheinen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 8 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[4]: Das wäre ja ein Traum... (Otto, Do, 12. September 2013)
Re[3]: Das wäre ja ein Traum... (Thomas-314, Do, 12. September 2013)
Re[2]: Das wäre ja ein Traum... (krake, Do, 12. September 2013)
Re[3]: Das wäre ja ein Traum... (realist, Do, 12. September 2013)
Re[2]: Das wäre ja ein Traum... (Michi2, Do, 12. September 2013)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung