Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 4. März 2014, 12:26

Software::Distributionen::Mint

Linux Mint Debian Edition 201403 freigegeben

Das Linux Mint-Projekt hat eine neue Version der Debian-Edition freigegeben. Sie ist wie die Vorversionen mit zwei Desktops erhältlich: MATE und Cinnamon.

Linux Mint Debian Edition 201403 mit Cinnamon-Desktop

Linux Mint

Linux Mint Debian Edition 201403 mit Cinnamon-Desktop

Die Linux Mint Debian Edition (LMDE) ist eine Linux-Distribution, die von Aussehen und Funktionalität her mit der Standard-Version von Linux Mint, die auf Ubuntu beruht, identisch sein soll. Statt Ubuntu ist hier der Unterbau allerdings der Entwicklungszweig von Debian, Testing. Neue Versionen der Debian-Edition erscheinen seit 2012 nur noch einmal jährlich. Dazwischen wird die Edition mit Update-Packs aktuell gehalten. Die Installationsmedien bieten wahlweise die Desktopumgebungen MATE und Cinnamon an. Wer einen anderen Desktop aus dem Repositorium installiert, muss möglicherweise auf Mint-spezifische Anpassungen verzichten.

Die jetzt herausgegebene Linux Mint Debian Edition 201403 beruht auf Update Pack 8, einem aktuellen getesteten Schnappschuss des Debian Testing-Repositoriums. Als Desktops werden Cinnamon 2.0 und MATE 1.6 angeboten. Dazu packt LMDE die aktuellsten Versionen der Mint-eigenen Werkzeuge und der von Mint vorgenommenen Verbesserungen.

Linux Mint Debian Edition 201403 mit MATE-Desktop

Linux Mint

Linux Mint Debian Edition 201403 mit MATE-Desktop

Debian Testing stellt bis auf die Zeiten, in denen die Distribution eingefroren ist, eine rollende Distribution dar. Es werden fortlaufend neue und aktualisierte Pakete hinzugefügt, wobei es gelegentlich zu Regressionen kommen kann. LMDE wendet sich an Benutzer, die nicht so häufig aktualisieren wollen, und bietet die Updates in Form von getesteten Update Packs an. Die Entwickler bezeichnen LMDE daher als halb-rollende Distribution.

Linux Mint Debian Edition 201403 ist als Live-DVD-Abbild für 32 und 64 Bit x86-Systeme erhältlich. Der freie Download ist von zahlreichen Spiegel- und Torrent-Servern möglich.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung