Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 26. Juli 1999, 01:36

Freier Festplattenpartionierer für Linux

MANDRAKESOFT kündigt das Projekt »Diskdrake« an - "Ein GPL-Festplatten-Partionierer für Linux"
MandrakeSoft, die Heimat der populären Linux-Mandrake Distribution, freut sich Disk-Drake, ein komplettes Partionierungsprogram für Linux und MS-Windows (TM)
anzukündigen.

Die Linux-Version befindet sich bereits in der Beta-Testphase. Das Program wird unter der General Public License veröffentlicht. Mit dem ständig wachsenden Erfolg von Linux wuchs das Bedürfnis nach einem freien Programm zur nondestruktiven Veränderung von Festplattenpartitionen, das die reibungslose Parallel-Installation zu MS-Windows (TM) ermöglicht, ohne dabei auf proprietäre Programme oder kommandozeilenorientierte Software zurückgreifen zu müssen.
Daher haben wir, MandrakeSoft, beschlossen, unseren eigenen, kompletten und graphischen Partionierer DiskDrake zur freien Verfügung zu stellen. DiskDrake läuft zur Zeit unter Linux, eine Portierung nach MS-Windows (TM) ist vorgesehen.
Die erste Version von DiskDrake ist Beta-Test-Software und wir hoffen auf die tatkräftige Unterstützung der Gemeinschaft der BenutzerInnen von Freier Software, damit das Programm ein Erfolg wird.
DiskDrake wird selbstverständlich ein Bestandteil der nächsten Linux-Mandrake Version sein.
Alle EntwicklerInnen, die zu dem Erfolg dieses Projektes beitragen können und wollen, sind herzlich dazu eingeladen!

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung