Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 24. März 2014, 09:39

Gemeinschaft::Konferenzen

Videos der Vorträge der SLAC 2013 verfügbar

Heinlein Support hat neun Vortragsaufzeichnungen der letzten Secure Linux Administration Conference (SLAC) veröffentlicht. Alle Vorträge behandeln praxisnahe Themen der professionellen Linux-Administration.

Die 6. Secure Linux Administration Conference (SLAC) fand bereits vor einem Dreivierteljahr statt. Jetzt hat der Veranstalter Heinlein Support eine Auswahl der Vorträge in der Video-Aufzeichnung veröffentlicht. Die neun Videos sind auf Vimeo frei verfügbar. Es handelt sich dabei um die vollständigen Vorträge von jeweils gut einer Stunde Dauer.

Unter den veröffentlichten Vorträgen findet man die Vorstellung des Bacula-Fork Bareos von Bareos-Geschäftsführer Maik Außendorf, eine interessante Analyse aktueller Brute Force-Attacken auf SSH-Server von Andreas Bunten (Controlware GmbH) und Torsten Voss (DFN-CERT), die ihre Erkenntnisse aus dem Betrieb von SSH-Honeypots gewannen, und eine Vorstellung von Samba4 als Active Directory Server. Desweiteren liegen Vorträge zur Prozessautomatisation, Puppet, MySQL-Sicherheit, Diskless Linux und zentralen Logdateien vor.

Die nächste Auflage der Secure Linux Administration Conference ist bereits in Vorbereitung. Sie wird dieses Jahr zusammen mit der Mailserver-Konferenz vom 12. bis 14. Mai wiederum in Berlin stattfinden. Wie in den Jahren zuvor will die Konferenz keine Grundlagen, sondern praxisnahe, bewährte Vorgehensweisen bei der Linux-Serveradministration vermitteln. Zur Zielgruppe gehören dementsprechend erfahrende Administratoren und IT-Leiter, die die Konferenz neben der Know-how-Erweiterung auch als Plattform für den Erfahrungsaustausch nutzen wollen.

Die Anmeldung ist bereits eröffnet. Das Programm steht weitgehend fest und soll insgesamt 34 Vorträge an drei Tagen in bis zu drei parallelen Reihen umfassen. Ob jedoch auch diese Vorträge wieder als Aufzeichnung frei verfügbar sein werden, ist derzeit nach Angaben des Veranstalters noch unklar.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung