Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 6. August 2014, 09:13

Hardware::Notebooks

Libreboot für das FSF-Notebook

Ende vergangenen Jahres hat die Free Software Foundation (FSF) ein Notebook vorgestellt, das nach ihren Richtlinien die Freiheit möglichst uneingeschränkt respektiert. Dabei geht es für allem um proprietäre Binärpakete in Treibern.

FSF

Beim Gluglug X60, dem von der FSF zertifizierten Notebook, handelt es sich um aufgearbeitete ThinkPad X60, die vor rund acht Jahren hergestellt wurden. Das X60 war das erste Notebook, das Lenovo nach dem Kauf der Marke von IBM herausbrachte. Die Rechner des britischen Händlers Gluglug, die das Zertifikat »Respects Your Freedom« der FSF erhielten, wurden mit Coreboot anstelle des proprietären BIOS ausgeliefert.

Coreboot liefert allerdings für bestimmte Hardware binäre Blobs aus, wenn der Chipsatz oder die CPU das unabdingbar machen. Aus diesem Grund hat sich der ThinkPad-Händler GluGlug entschieden, ein Projekt namens Libreboot zu starten. Das freie BIOS ohne Binärpakete will kein Fork von Coreboot sein, sondern eher ein Seitenprojekt, das für Hardware, die dies erlaubt, ein wirklich freies BIOS bietet. Dazu zählt unter anderem auch das Lenovo X60. Das Gluglug 60 wurde jetzt in Libreboot X60 umbenannt. Libreboot und Coreboot arbeiten zusammen an dem gemeinsamen Ziel, mehr Hardware ohne binäre, geschlossene Anteile in BIOS und Bootloader zu ermöglichen.

Die FSF empfiehlt Libreboot und bittet um Unterstützung. Das kann unter anderem durch den Kauf eines Libreboot X60 geschehen, das mit Trisquel Linux und einer offenen 802.11n WLAN-Karte ausgestattet ist. Das im Frühjahr gestartete Projekt Libreboot versorgt derzeit außer dem X60 auch das ThinkPad T60, das X 60 Tablet sowie bestimmte Modelle des MacBook2,1, welche den gleichen Chipsatz nutzen wie das X60. Die FSF bittet um Erfahrungsberichte von Anwendern, die ein proprietäres BIOS oder Coreboot gegen Libreboot ausgetauscht haben.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 32 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: X60 (tristank, Sa, 30. August 2014)
Re[2]: X60 (Marcus, Fr, 15. August 2014)
Re[2]: X60 (Marcus, Fr, 8. August 2014)
Re: X60 (user, Fr, 8. August 2014)
Re: X60 (user, Fr, 8. August 2014)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung