Login


 
Newsletter
Werbung

Do, 11. September 2014, 12:47

Software::Desktop

Counter-Strike: Global Offensive kommt für Linux

Vertraut man dem Änderungslog der aktuellen Version von »Counter-Strike: Global Offensive«, dann sollte der Online-Taktik-Shooter bereits in Kürze auch unter Linux spielbar sein. Entsprechende Erweiterungen sind schon teilweise eingeflossen.

Counter-Strike: Global Offensive (kurz CS:GO) ist der vierte Titel der Counter-Strike-Reihe. Wie in Counter-Strike wird auch in Counter-Strike: Global Offensive ein Gefecht zwischen zwei Gruppen, den Terroristen und den Counter-Terroristen, einer polizeilichen Sondereinheit, auf der Basis eines Taktik-Shooters ausgetragen. Das Spiel setzt auf die überarbeitete Source-Grafik-Engine auf, welche auch in Half-Life 2 zum Einsatz kommt, wobei die Grafik im Gegensatz zu Counter-Strike: Source weiter verbessert wurde und deutlich detailreicher und realitätsnäher ausfällt.

Fotostrecke: 12 Bilder

Counter-Strike: Global Offensive
Counter-Strike: Global Offensive
Counter-Strike: Global Offensive
Counter-Strike: Global Offensive
Counter-Strike: Global Offensive
Die Erweiterung von Counter-Strike unterstützt fünf verschiedene Spielmodi. Darunter zählen die bereits bekannten Deathmatch, aber auch Wettrüsten, Zerstörung, Gelegenheitsspiel und Wettkampf. Der Wettkampf ist mittlerweile der wichtigste Modus im E-Sports-Bereich. Jede Seite besteht dabei aus fünf Spielern, welche ein persistentes Team bilden. Verlässt ein Spieler das Spiel, wird dieser entweder durch einen Bot ersetzt, das Spiel wird unterbrochen oder es endet.

Das Spiel wurde am 21. August 2012 veröffentlicht und ist im Moment für Microsoft Windows, Mac OS X, Xbox 360 und PlayStation 3 erhältlich. Wie Valve allerdings in einem Änderungslog des Spiels schreibt, arbeitet das Unternehmen auch an einer Linux-Variante. So weist die aktuelle Version von CS:GO neben diversen Korrekturen auch zahlreiche Änderungen auf, um Linux überhaupt unterstützen zu können. Wann mit einer finalen Linux-Variante des Spiels gerechnet werden kann, steht allerdings noch nicht fest.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 9 || Alle anzeigen || Kommentieren )
man kann es nun installieren! (cord, Di, 23. September 2014)
Re[3]: Altes Spiel kommt für Linux (Bolitho, Mo, 15. September 2014)
Re: nice (Hab ich getan ..., Sa, 13. September 2014)
Gut ! (Pferd Hupbert, Sa, 13. September 2014)
nice (haumichblau, Sa, 13. September 2014)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung