Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Uselessd: Erste Abspaltung von Systemd

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Torsten Giebl am Mo, 6. Oktober 2014 um 00:51 #

Wieder einmal eine Phantom Diskussion ! PulseAudio wiederholt sich !

Dem normalen Linux Desktop Nutzer juckt es wenig bis gar nicht, welches Init System seinen Rechner startet.
Hauptsache der Rechner ist möglichst schnell oben und arbeits/spiele -fertig.

Der Admin wird sich die Linuxdistribution raussuchen, die seinen Ansprüchen am besten gerecht wird.
Genau wie bei RPM, DEB und Co.

Viele Leute die früher heftigst gegen PulseAudio gewettert haben, sind heute damit sehr zufrieden,
sicher gab es am Anfang große Probleme, ist bei den meisten Dingen die neu sind der Fall.
Es hat sich aber herausgestellt das Linux ein solches System brauchte, weil die Standardanwedung,
die Sound nutzt, unter Linux genauso lazy entwickelt wird, wie unter Windows und einfach den Standardkanal nutzt.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung