Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 29. September 2014, 08:00

Software::Distributionen::Mandriva

OpenMandriva Lx 2014.1 freigegeben

Das OpenMandriva-Team hat die erste Aktualisierung von OpenMandriva Lx 2014 veröffentlicht. OpenMandriva Lx 2014.1 bringt zahlreiche Komponenten in neuen Versionen mit.

Fünf Monate nach OpenMandriva Lx 2014.0 steht jetzt OpenMandriva Lx 2014.1 zur Verfügung. Neben zahlreichen Aktualisierungen haben die Entwickler diese Version nach ihren Angaben beschleunigt, die Zeit zum Hochfahren reduziert und zugleich den Speicherbedarf vermindert. Darüber hinaus wurden noch viele Fehler korrigiert.

Die neue Version wurde auf den Linux-Kernel 3.15.10 aktualisiert. Der Kernel enthält die neuen nrjQL-Patches. Der NRJ-Modus fügt vollständige Präemption für CPUs und den RCU-Mechanismus hinzu, während der QL-Modus Patches wie den Scheduler BFS, den I/O-Scheduler BFQ, die Speicherverwaltung UKSM und TOI für Suspend und Hibernation enthält. Alle zusammen sollen, wie schon in der Vorversion, vor allem Desktop-Systeme schneller machen und ihnen zu kürzeren Reaktionszeiten bis hin zu Echtzeitfähigkeiten für Multimedia verhelfen.

Fotostrecke: 7 Bilder

Krita Gemini in OpenMandriva Lx 2014
OpenMandriva Lx 2014.0
Plasma Media Center in OpenMandriva Lx 2014
Firefox 28 in OpenMandriva Lx 2014
KDE SC 4.12 in OpenMandriva Lx 2014
Die primäre Desktopumgebung ist jetzt KDE 4.13.3. Als Browser stehen unter anderem der aktuelle Firefox 32 zur Verfügung. LibreOffice ist jetzt in Version 4.3.1 vorhanden. Weitere Aktualisierungen betreffen unter anderem den X-Server 1.15.2 und Mesa 10.2.6. Weitere Einzelheiten lassen sich den Anmerkungen zur Veröffentlichung entnehmen, die zum größten Teil von OpenMandriva Lx 2014.0 übernommen wurden.

OpenMandriva Lx 2014.1 steht als 32- und 64-Bit-System für x86-Prozessoren zum Download bereit. Es handelt sich dabei um Live-Medien, die auch auf USB-Sticks bootfähig sind.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung