Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 15. Oktober 2014, 14:05

Software::Desktop::KDE

KDE SC 4.14.2 korrigiert Fehler

Die KDE-Gemeinschaft hat mit KDE SC 4.14.2 ein zweites Update von KDE SC 4.14 veröffentlicht. Wie erwartet korrigiert die Aktualisierung hauptsächlich Fehler. Zu den knapp vierzig aufgeführten Änderungen gehören auch zahlreiche Absturzkorrekturen.

kde.org

KDE SC 4.14 wurde vor zwei Monaten veröffentlicht und war die letzte größere Aktualisierung von KDE 4, nachdem schon mit KDE Frameworks 5 und Plasma 5 die Nachfolger bereitstanden. Da die KDE-Plattform und Plasma längst eingefroren waren, konzentrieren sich die Änderungen in KDE SC 4.14 weitgehend auf die Anwendungen. Hier lag auch dem entsprechend der Schwerpunkt der Freigabe.

Mit der Veröffentlichung der Applikation- und Plattform-Module in der Version 4.14.2 haben die Entwickler die beiden Bereiche weiter verbessert und von zahlreichen Fehlern befreit. So wurden gleich mehrere Absturzursachen in diversen Bereichen der Umgebung korrigiert. Unter anderem sollten k3b nicht mehr bei der Abfrage der cddb-Daten und digiKam beim Zugriff auf libkexiv2 ihren Dienst beenden. Zudem wurde ein Absturz in Kalzium behoben, der beim Export von Daten passieren konnte. Ebenfalls robuster sollten sich auch KGpg und kig verhalten.

Zu den weiteren Neuerungen der aktuellen Version von KDE 4.14 gehören ferner Korrekturen in Akonadi. Unter anderem funktioniert die CalDAV-Verbindung zu Zimbra wieder. In Dolphin wurde die Möglichkeit eliminiert, Dateien oder Verzeichnisse aus dem Mülleimer auf dem »Places«-Panel anzuheften. Eine Liste aller Änderungen kann dem Bugzilla der neuen Version entnommen werden. Hinzuzufügen wäre allerdings, dass hier nur gemeldete Fehlerkorrekturen sichtbar sind. Fehler, die anderweitig korrigiert wurden, werden hier nicht gelistet.

KDE SC 4.14.2 steht im Quellcode auf dem KDE-Server zur Verfügung. Binärpakete für verschiedene Distributionen findet man auf der Download-Seite oder bei den jeweiligen Distributoren. Weitere Hinweise liefert die Informationsseite zu KDE SC 4.14.2.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung