Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 18. November 2014, 10:11

Software::Desktop::LXDE

LXDE und LXQt werden beide weiterentwickelt

PCMan, Entwickler des Dateimanagers PCmanFM, hat in einem Blogeintrag den derzeitigen Stand beider Desktopumgebungen skizziert.

LXDE mit Qt

lxde.org

LXDE mit Qt

Wie es dazu im LXDE-Blog heißt, sei das Zusammengehen von LXDE mit Razor-Qt, basierend auf dem Qt-Framework, kein Grund, LXDE aufzugeben. Solange GTK+ 2 benutzbar ist, soll auch LXDE weiterleben. In letzter Zeit wurden für LXDE GTK+ 2 Komponenten aktualisiert, während sogar einige GTK+ 3 Patches angenommen wurden. Dies bedeute aber nicht, so PACMan, das LXDE auf GTK+ 3 umschwenke, es indiziere allenfalls, dass LXDE noch in Entwicklung sei. Anwender, die Qt nicht mögen, können also weiterhin auf LXDE setzen.

LXQt wurde kürzlich in Version 0.8 veröffentlicht und besitzt bereits die grundsätzlich benötigte Funktionalität, ist allerdings noch nicht auf dem gleichen Stand wie das Schwesterprojekt LXDE. Neben Benchmarks zur Erhöhung der Geschwindigkeit werde derzeit der Code aufgeräumt und Abhängigkeiten zu X11 beseitigt, sodass der Weg zu Wayland für später geebnet ist. Dafür wurde bereits der Quellcode auf Qt 5 angepasst.

Vor rund 18 Monaten reifte bei den Entwicklern von LXDE die Idee, das Projekt auf Qt umzusatteln. Der Hauptgrund dafür war das absehbare Entwicklungsende des verwendeten GTK-Toolkits in Version 2. Da LXDE als leichtgewichtiger Desktop angetreten war, kam ein Umstieg auf GTK+ 3 nicht infrage. So taten sich die Entwickler mit dem Projekt Razor-Qt zusammen, das ebenfalls einen leichten Desktop anstrebte, der auf Qt basierte. Auf der KDE-Konferenz Akademy in Bilbao trafen sich 2013 Vertreter beider Projekte und beschlossen die weitere Zusammenarbeit, während KDE Hilfe und Mitgliedschaft im KDE e.V. als assoziiertes Projekt anbot. Mittlerweile ist Razor-Qt in LXQt aufgegangen und wird nicht mehr weiterentwickelt. Das ursprünglich LXDE-Qt getaufte Projekt heißt mittlerweile LXQt.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 4 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[3]: Falscher Name (Nur ein Leser, Mi, 19. November 2014)
Re[2]: Falscher Name (skinnie, Mi, 19. November 2014)
Re: Falscher Name (Nur ein Leser, Di, 18. November 2014)
Falscher Name (vlc, Di, 18. November 2014)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung