Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 4. Dezember 2014, 13:14

Software::Groupware

Scalix: Aktualisierung und Ankündigung neuer Version

Scalix, eine Linux-basierte Groupware-Lösung, ist in einer aktualisierten Version 12.1.1 erschienen. Zeitgleich kündigte der Hersteller an, bald die neue Version 12.5 herausgeben zu wollen. Interessenten können die neue Version bereits auf Anfrage testen.

Scalix ist eine Groupware-Lösung des gleichnamigen New Yorker Herstellers. Das Konzept der Lösung beruht auf einer Implementierung von HPs OpenMail und zielt auf eine kostensparende Verbindung von Open Source und proprietären Messaging-Ansätzen ab. Aktuell unterstützt Scalix unter anderem die Interaktion mit diversen Clients oder via Weboberfläche Access. Scalix ist in verschiedenen Varianten erhältlich, einer erweiterten kostenpflichtigen Edition für Unternehmen und einer unbegrenzt nutzbaren, kostenlosen Community-Variante (SCE).

Nachdem es in den letzten Jahren stürmisch um die Lösung wurde und sie mehrmals den Eigentümer wechselte, meldete sich Scalix Ende des vergangenen Jahres mit der Version 12.0 recht überraschend zurück. Seitdem aktualisiert der Eigentümer die Lösung und versorgt die Nutzer mit Updates. Mit der Version 12.1 im März erschien gar eine weitere neue Version, die unter anderem diverse Verbesserungen beim Zugang und bei der Bedienung mit sich brachte. Mit Scalix 12.1.1 steht nun eine weitere aktualisierte Version der Groupware-Lösung zum Bezug bereit.

Zugleich mit der Vorstellung der Maintenance-Version stellte Scalix seinen Anwendern auch eine neue Version des Systems in Aussicht. Scalix 12.5 befinde sich zwar immer noch in einer Testversion, kann aber bereits auf Nachfrage für Testzwecke ausgeliefert werden. Zu den Neuerungen der kommenden Version gehört unter anderem eine Unterstützung von Aufgaben in Scalix Web Access (SWA), eine verbesserte IMAP-Architektur, offizielle Unterstützung von 64-bit-Varianten von Outlook 2010 und 2013 sowie Verbesserungen beim ActiveSync. Zudem soll die neue Version über 400 Fehler korrigieren und mit Scalix AntiSpam und ZeroHour AntiVirus neue Systeme zur Spam- bzw. Virusbekämpfung vorstellen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung