Login


 
Newsletter
Werbung

Di, 19. September 2000, 22:34

Unternehmen

7. Internationaler Linux-Kongreß beginnt

Am Mittwoch beginnt der 7. Internationale Linux-Kongreß in Erlangen.

Auch dieses Jahr gibt es wieder hochwertige Workshops (Mittwoch) und Vorträge über aktuelle Linux-Entwicklungen (Donnerstag und Freitag). Die Online-Registrierung ist jetzt geschlossen, doch wer sich kurzfristig noch entscheidet, zu kommen, kann sich vor Ort registrieren. Es sind noch Plätze in allen Workshops frei, die am Mittwoch von 12-18 Uhr abgehalten werden. Für die Vorträge am Donnerstag und Freitag gibt es keine Beschränkungen der Teilnehmerzahl.

Die Preise für die Registrierung können der Kongreß-Homepage entnommen werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung