Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 20. September 2000, 23:57

Software::Desktop

Ghostscript unter GPL?

Der neue Ghostscript-Maintainer, Raph Levien, gab in einem offenen Brief an Entwickler des Systems die Bestrebungen Ghostscrypt unter die GPL zu stellen, bekannt.

Die unter der Aladdin Free Public License entwickelte Applikation »Ghostscript«, soll nach Wünschen des neuen Maintainers unter die GPL-Lizenz gestellt werden. In einem offenen Brief an die Entwicklergemeinde teilte Levien seine Ideen den Codern mit. Levien betonte zugleich, dass der Weg zur Änderung der Lizenz unter Umständen etwas schwierig sein kann.
Grund hierfür sind die Rechte des Unternehmens »Artifex«. Artifex kaufte bereits vor Jahren die Verwertungsrechte für die kommerzielle Nutzung von Ghostscript von damaligem Hauptentwickler L. Peter Deutsch.
Levien sieht aber der Zukunft von Ghostscript und der gewünschten Änderung positiv entgegen. Erste Gespräche mit Richard Stallman seien sehr positiv verlaufen. Zugleich sicherte Stallman den Entwicklern Hilfe im Falle einer Änderung der Lizenz zu. Diese kann aber realistisch betrachtet, nach Meinung von Levien, erst nach der Erscheinung der Version 3 der GPL-Lizenz stattfinden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung