Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 7. Mai 2015, 08:04

Software::Cloud

»ownCloud Contributor Conference« sucht nach Vorträgen

ownCloud hat einen Call for Papers für die »ownCloud Contributor Conference 2015« gestartet, die vom 28. August bis 3. September an der Technischen Universität Berlin stattfinden wird. Ab sofort können sich Teilnehmer zudem auf der Seite der Veranstaltung für die kostenlose Teilnahme an der Konferenz registrieren.

owncloud

Zu der siebentägigen Entwicklerkonferenz werden zahlreiche Mitglieder der ownCloud-Gemeinschaft erwartet, die dort ihr technisches Know-how vertiefen sowie Ideen und Entwicklungen austauschen können. Ein zentraler Programmpunkt der Konferenz ist außerdem ein Hackathon, der bis zum 3. September andauert. Am Samstag und Sonntag haben die Teilnehmer die Möglichkeit, im Rahmen von Kurzvorträgen und Workshops Ideen auszutauschen und zu entwickeln, ihr eigenes Wissen zu vertiefen und neue Mitglieder in der ownCloud-Gemeinschaft willkommen zu heißen. Im Mittelpunkt der Sessions stehen dabei die neuesten Trends im Bereich der Open-Source-Software für Filesync und -share, von der Programmierung über Design bis hin zu Testdokumentation und Übersetzung.

Mit einem Call for Papers richtet sich ownCloud nun an die Entwicklergemeinschaft. Schwerpunkt der Konferenz ist ein Ausblick auf die zentralen Bereiche der ownCloud-Entwicklung von Filesharing und LDAP über die Musik-App bis hin zum Updater. Alle Entwickler der ownCloud-Gemeinschaft, die sich mit PHP, JavaScript, Sicherheit, Oberflächendesign, den ownCloud-APIs für die Integration und ähnlichen Themen auskennen, sind aufgefordert, Vorschläge für Kurzvorträge oder Workshops einzureichen.

Darüber hinaus können alle Interessenten sich für eine Teilnahme an der Konferenz registrieren. Der Eintritt ist dabei frei. Weitere Informationen zur Contributor Conference 2015 sowie zur Einreichung von Beiträgen erhalten Interessenten über die Seite der Veranstaltung.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung