Login


 
Newsletter
Werbung

Mi, 4. Oktober 2000, 09:24

Software::Kernel

Entwicklerkernel 2.4.0-test9 erschienen

Linus Torvalds hat den nächsten Schritt auf dem Weg zu Kernel 2.4 freigegeben.

Wieviele Schritte es bis dahin noch sein werden, ist allerdings immer noch offen. Diese Woche sind keine weiteren Patches mehr zu erwarten, da Linus an der LinuxWorld Expo in Frankfurt teilnimmt. Vielleicht wird er sich ja im Verlauf der Messe zu einem möglichen Erscheinungstermin äußern.

Der Patch von 2.4.0-test8 auf 2.4.0-test9 ist mit 6409766 Bytes (unkomprimiert) recht groß. Diese Version setzt die Jagd nach Bugs und Performance-Problemen in der Virtuellen Speicherverwaltung (VM) fort. Die wichtigsten Änderungen:

  • Update der VM;
  • Initialisierung etlicher Treiber korrigiert;
  • Updates in den Architekturen ARM, SPARC und SH;
  • Neue Treiber für den cs4281 Soundchip und Compaq CISS;
  • Update des ACPI-Treibers;
  • Update des USB-Treibers;
  • Reorganisation des RAID-Treibers.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung