Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 26. Mai 2015, 12:07

Software::Spiele

»Zak McKracken - Between Time and Space« für Linux erschienen

Das von Fans entwickelte Kult-Adventure »Zak McKracken - Between Time and Space« ist knapp sieben Jahre nach der initialen Vorstellung in einer »Directors Cut«-Version für Linux, Mac OS X und Windows veröffentlicht worden.

Zak McKracken - Between Time and Space

Mirko Lindner

Zak McKracken - Between Time and Space

Zak McKracken – Between Time and Space ist ein ursprünglich 2008 erschienenes Point-and-Click-Fan-Adventure und eine inoffizielle Fortsetzung des fast genau zwanzig Jahre zuvor veröffentlichten Spiels »Zak McKracken and the Alien Mindbenders«. Im Gegensatz zum Erstlingswerk handelt es sich bei der Fortsetzung nicht um ein LucasArts-Spiel, sondern um ein von Fans erstelltes Projekt, das allerdings durchaus auch mit professionellen Produktionen mithalten kann.

Der Spieler übernimmt auch in »Zak McKracken - Between Time and Space« die Rolle des titelgebenden Zak McKracken, einem Reporter aus San Francisco. Die Story beginnt damit, dass Zak sich als blinder Passagier an Bord einer Frachtmaschine auf dem Flug nach Zürich befindet. Er erwacht, als das Flugzeug in der Luft festgehalten und von Außerirdischen übernommen wird. Als es am nächsten Morgen in einem Bett zu sich kommt, hält er die Geschehnisse noch für einen Traum, doch schon bald spürt er eine Beule am Hinterkopf und ihm wird klar, dass die Geschehnisse tatsächlich passierten. Nun sei es an der Zeit, die Wahrheit herauszufinden.

Nachdem das Spiel ursprünglich für Windows in der deutschen Sprache erschienen ist, stellt das Team knapp acht Jahre nach der initialen Vorstellung einen »Director’s Cut« vor. Das knapp 2,6 GByte große Paket behebt zahlreiche Fehler des Vorgängers und erweitert die Geschichte um weitere Aspekte. Zudem wurde die komplette Sprachausgabe auch auf Englisch (Sprachausgabe/Text) und Französisch (Text) ausgedehnt.

Fotostrecke: 4 Bilder

Zak McKracken - Between Time and Space
Zak McKracken - Between Time and Space
Zak McKracken - Between Time and Space
Zak McKracken - Between Time and Space
»Zak McKracken - Between Time and Space« ist ab sofort kostenlos für Linux, Mac OS X und Windows verfügbar. Das Spiel verwendet die hauseigene Visionaire-Engine, die es Spieleentwicklern ermöglichen soll, ohne große Programmierkenntnisse Point-and-Click-Adventures zu erstellen. Zum Einsatz kommt die Lösung in diversen anderen Spielen, darunter in dem kommenden Titel der Entwickler, »The Mystery of Oak Island«, der im Moment auf Kickstarter nach Investoren sucht.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung