Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 23. Juli 2015, 15:27

Gemeinschaft::Organisationen

Zehn Jahre Mozilla Developer Network

Mozilla feiert das zehnjährige Bestehen des Mozilla Developer Networks (MDN). Das MDN ist eine der ersten und größten Anlaufstellen im Netz für alles, was mit Web-Standards zu tun hat.

Meilensteine des Mozilla Developer Networks 2005-2015

Mozilla

Meilensteine des Mozilla Developer Networks 2005-2015

Zehn Jahre ist es her, dass das MDN öffnete, anfänglich als Mozilla Developer Center, seit 2010 unter dem jetzigen Namen. Anfänglich wurde das Portal mit den Entwicklermaterialien von Netscape ausgestattet, die damit erstmals frei zugänglich wurden. Kurz danach wurde ein Wiki eingerichtet, das seither immer weiter wächst.

Inzwischen enthält das Wiki mehr als 34.500 Dokumente und eine weiter wachsende Zahl von Autoren. MDN hat laut Mozilla mehr als vier Millionen Benutzer, jeden Monat sorgen über tausend freiwillige Autoren für neue oder übersetzte Beiträge. Sie tragen ferner Code-Beispiele, Tutorien und andere Lehrmaterialien zusammen, die alle offenen Webtechnologien wie CSS, HTML und JavaScript betreffen.

Das MDN liefert viele praktische Code-Beispiele und hat das Ziel, zu neuen Ideen anzuregen, Zusammenarbeit, Innovation und das offene Web zu fördern. Mozilla sieht einen steigenden Bedarf an Webentwicklern, die ihrerseits eine starke Nachfrage nach wohlorganisierten Ressourcen auslösen. Das MDN will diese Nachfrage befriedigen und hat daher 2014 begonnen, die Lehrmaterialien in einen eigenen Bereich (»Lernen Sie das Web«) zu überführen und zu erweitern. Dieser Bereich enthält ein Glossar über Web-Terminologie, der in den nächsten Jahren noch ausgebaut werden soll.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung