Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 29. Juli 2015, 12:02

Software::Systemverwaltung

Nvidia aktualisiert proprietären Grafiktreiber

Nvidia hat Version 352.30 seines proprietären Grafiktreibers herausgegeben. In erster Linie fügt der Treiber Unterstützung für neue Grafikchips hinzu und korrigiert diverse Fehler.

Nvidia

Version 352.30 des Grafiktreibers von Nvidia fügt zwei neue Grafikchips hinzu. Neu ist die Unterstützung für Tesla K80. Zudem bietet die neue Version eine Unterstützung für die GeForce 910M-Modelle. Außerdem erhielt der Treiber diverse Korrekturen, darunter eine für ein Speicherleck im Kernel, das bei der Dekodierung von Videos auf Maxell-basierten GPUs auftreten konnte. Darüber hinaus wurde der Installer verbessert und von diversen Fehlern befreit.

Die neueste Treiberversion kann wie immer direkt bei Nvidia für Linux x86/x86_64/Arm, FreeBSD x86/x86_64 und Solaris heruntergeladen werden. Sie besteht aus einem binären Modul und einer Anpassungsschicht im Quellcode, die mit den Standard-Entwicklerwerkzeugen compiliert werden kann.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung