Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 20. August 2015, 08:34

Software::Web

Wordpress 4.3 ist leichter anzupassen

Das Wordpress-Entwicklerteam hat seine beliebte Blogsoftware in der Version 4.3 veröffentlicht. Das Team hielt an der Tradition fest, einzelne Versionen bekannten Jazz-Musikern zu widmen. Mit Wordpress 4.3, Codename »Billie«, ehren sie die 1959 verstorbene Jazz-Sängerin Billie Holiday.

Die aktuelle Wordpress-Version 4.3 erhielt viele neue Funktionalitäten, mit deren Hilfe Anwender ihren Blog leichter anpassen und schneller Beiträge schreiben können. So ist es jetzt möglich, Änderungen an der Menüstruktur sofort in der Live-Vorschau im Customizer zu sehen. Mit Tastenkürzeln lassen sich Textschnippel ähnlich wie in vielen Wikis formatieren. Einer Zeile vorangestellte Rauten erzeugen Überschriften. Beginnen Zeilen mit Ziffern oder Asterisks, erstellt Wordpress geordnete bzw. ungeordnete Listen. Mit den Website-Icons legen Anwender fest, wie ihr Blog in Browser-Tabs, Lesezeichenmenüs oder im Home-Screen mobiler Geräte erscheint. Die Icons werden auch beibehalten, wenn das Theme gewechselt wird.

Auch die Passwort-Sicherheit holten sich die Entwickler auf den Schirm. So erhalten Schreiberlinge, die ihr Passwort vergessen haben, von nun an einen Reset-Link anstelle einer Mail mit dem Klartext-Passwort. So ist sichergestellt, dass nimenad das Passwort unbemerkt auf dem Weg zum Empfänger abfängt. Werden neue Nutzer angelegt, erzeugt Wordpress automatisch ein sicheres Passwort. Darüber hinaus feilten die 246 an Wordpress 4.3 beteiligten Entwickler an der Listenansicht des Admin-Bereichs und sorgten dafür, dass die Kommentarfunktion für neue Seiten standardmäßig deaktiviert und der Anpassungslink überall im Frontend zu finden ist.

Wordpress wird unter der GPL veröffentlicht und größtenteils in PHP implementiert. Bestehende Installationen lassen sich in der Regel unkompliziert via Klick aktualisieren. Wer seinen Blog frisch aufsetzen möchte, kann Wordpress 4.3 von der Projektseite herunterladen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung