Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 14. September 2015, 10:36

Software::Entwicklung

Python 3.5 ist fertig

Über eineinhalb Jahre nach Python 3.4 haben die Entwickler jetzt die nächste Version veröffentlicht. In Python 3.5 gibt es zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen, die allerdings die Sprache weiterhin kompatibel mit der Vorgängerversion halten.

Python Software Foundation

Python ist eine frei verfügbare objektorientierte Programmiersprache, die besonderen Wert auf gute Lesbarkeit legt und die keinen expliziten Kompilationslauf braucht. Sie bietet nahezu alle Konzepte, die von einer modernen Programmiersprache erwartet werden: Modularität, Klassen und Fehlerbehandlung mittels Exceptions. Der Initiator von Python, Guido van Rossum, hat dabei Anleihen bei verschiedenen Sprachen wie C, C++ und Modula 3 gemacht.

Nachdem Python 3 die Kompatibilität zu älteren Versionen teilweise aufhob, veröffentlichte van Rossum im Oktober 2009 ein mehrjähriges Moratorium, das unter anderem vorsah, dass Python kompatibel mit älteren Versionen bleiben sollte. Infolge dessen gibt es deshalb seit Jahren keine inkompatiblen Änderungen mehr. So auch in der neuen Version.

So enthält die neue Version 3.5 von Python zwei neue Syntax-Funktionen – einen Matrix-Multiplikationsoperator und eine Unterstützung für Co-Routinen mit einer Async- und Await-Syntax. Die zweite Lösung ist ein Versuch, eine einfache Schnittstelle für asynchrone Programmierung in Python zu etablieren, die sich von der Syntax her an die synchrone Programmierung anlehnt. Weiterhin wurde die ZIP-Unterstützung in der Sprache ausgebaut. Das neue zipapp-Modul bietet ein einfaches API und Kommandozeilenwerkzeug zur Erstellung von ausführbaren Python-ZIP-Anwendungen. Diese wurden bereits in Python 2.6 vorgestellt, aber bisher wenig genutzt.

Weitere Neuerungen von Python 3.5 umfassen eine »%-Formatierung« für Byte- und Bytearray-Objekte, Verbesserungen an os.scandir() und einen verbesserten Mechanismus zum Laden von Erweiterungen. Viele der bestehenden Module wurden zudem verbessert oder umgeschrieben. So ist beispielsweise collections.OrderedDict nun in C implementiert, was die Geschwindigkeit drastisch steigern soll.

Eine Liste aller Änderungen der aktuellen Version von Python kann dem ausführlichen Changelog entnommen werden. Python 3.5 kann ab sofort vom Server des Projektes heruntergeladen werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung