Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 29. September 2015, 09:17

Gemeinschaft::Organisationen

Nintendo wird Mitglied der Khronos Group

Das Industriekonsortium, das unter anderem für die Definition der 3D-Schnittstelle »Vulkan« verantwortlich zeichnet, wird mit Nintendo um einen weiteren großen Player erweitert. Mit von der Partie sind außerdem unter anderem diverse Linux-Distributoren und Hardware-Hersteller, aber auch diverse Spieleproduzenten.

khronos.org

Ohne große Ankündigung wird die Khronos Group um einen weiteren prominenten Player aus der Spiele- und 3D-Branche reicher. Wie der aktuellen Auflistung der Khronos Group-Unterstützer entnommen werden kann, ist Nintendo der Organisation beigetreten. Die Khronos Group ist ein im Jahr 2000 gegründetes Industriekonsortium, das sich für die Erstellung und Verwaltung von offenen Standards im Multimedia-Bereich auf einer Vielzahl von Plattformen und Geräten einsetzt. Zu den zahlreichen Mitgliedern zählen unter anderem die großen Chiphersteller wie ARM, AMD, Broadcom, Intel und Nvidia, aber auch zahlreiche Software-Produzenten wie Apple, Red Hat und Transgaming.

Mit dem Beitritt von Nintendo gesellt sich der dritte große Konsolen-Hersteller zu der Organisation. Sony ist bereits seit geraumer Zeit ein wichtiger Unterstützer der Organisation und Microsoft trat erst letztes Jahr der Khronos Group bei. Seitdem engagiert sich das Unternehmen unter anderem in der WebGL-Gruppe.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 6 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[3]: NX-Hypetrain (Tuxrider, Do, 1. Oktober 2015)
Re[3]: NX-Hypetrain (Tuxrider, Do, 1. Oktober 2015)
Re[2]: NX-Hypetrain (CRB, Mi, 30. September 2015)
Re[2]: NX-Hypetrain (ah, Mi, 30. September 2015)
Re: NX-Hypetrain (Tuxrider, Mi, 30. September 2015)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung