Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 26. Oktober 2015, 10:55

Software::Distributionen::Fedora

Fedora 23 verspätet sich

Die Freigabe der Version 23 der Linux-Distribution Fedora verzögert sich um mindestens eine Woche. Ursprünglich war sie für diese Woche vorgesehen.

fedoraproject.org

Ein Fedora-Entwicklungszyklus ohne Anpassungen des ursprünglichen Zeitplans wäre zwar vorstellbar, aber ungewöhnlich. Auch die Freigabe von Fedora 23, das allmählich in die letzte Phase der Entwicklung eintritt, muss korrigiert werden. Als Grund werden diverse Fehler genannt, die noch in den letzten Testversionen der Distribution gefunden wurden. In einem weiteren Meeting am Donnerstag sollen deshalb die Fortschritte geprüft und eine finale Entscheidung zur Veröffentlichung getroffen werden.

Unterdessen hat Jan Kurik bereits den Zeitplan für die kommende Version der Distribution veröffentlicht. Demnach plant das Team, Fedora 24 Mitte Mai des kommenden Jahres zu veröffentlichen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 7 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Dist-Upgrade? (Anonymous, Mo, 26. Oktober 2015)
Re[2]: fedup ist veraltet (mark, Mo, 26. Oktober 2015)
Re: fedup ist veraltet (Verflucht, Mo, 26. Oktober 2015)
fedup ist veraltet (Mike11, Mo, 26. Oktober 2015)
Re: Dist-Upgrade? (ich, Mo, 26. Oktober 2015)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung