Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 3. November 2015, 10:36

Gemeinschaft::Konferenzen

Chemnitzer Linux-Tage 2016 rufen zur Mitarbeit auf

Für die am 19. und 20. März 2016 stattfindenden Chemnitzer Linux-Tage ist der »Call for Lectures« und »Call for Presentations« online. Gesucht werden Beiträge, die unter anderem das Motto der Veranstaltung, »Es ist Dein Projekt«, widerspiegeln. Doch auch andere Themen sind gerne willkommen.

Chemnitzer Linux-Tage 2016

Antje Schreiber

Chemnitzer Linux-Tage 2016

Wie die Organisatoren der Chemnitzer Linux-Tage 2016 schreiben, gehen nicht selten aus persönlichen oder gemeinsamen Projekten Innovationen hervor, die später die Welt revolutionieren. Ein solches Projekt war beispielsweise Linux, das von Linus Torvalds initiiert und anfangs als Hobby-Projekt geführt wurde. Genau jene Hobby-Projekte stehen daher im Mittelpunkt der 18. Chemnitzer Linux-Tage, die am 19. und 20. März 2016 in die Technische Universität Chemnitz einladen. Das Programm soll ein breites Spektrum für verschiedene Fachbereiche bieten. Einsteiger sollen ebenso angesprochen werden wie Fachexperten. Das Alter soll dabei nur eine untergeordnete Rolle spielen.

Wer sein Projekt vorstellen möchte, ist aufgerufen, es auf den kommenden Chemnitzer Linux-Tagen in Form eines Vortrages, Workshops oder im Foyer des Hörsaalgebäudes zu präsentieren. Beiträge können zu unterschiedlichen Themenbereichen eingereicht werden, solange der Fokus auf Linux und Open Source gerichtet ist. Anmeldungen sind bis zum 8. Januar 2016 möglich. Alle Angebote und das umfangreiche Rahmenprogramm werden schlussendlich auf der Seite der Veranstaltung detailliert vorgestellt. Dort sind auch die Formulare zum »Call for Lectures« und »Call for Presentations« zu finden.

Seit 1999 bieten die Chemnitzer Linux-Tage ein Forum für alle Interessierten rund um Linux und offene Software. Von einer eintägigen Veranstaltung mit Live-Installationen und einer Handvoll Referenten ist sie mittlerweile auf ein komplettes Wochenende mit zahlreichen Vorträgen, einem Ausstellungsbereich und einem Begleitprogramm angewachsen. Erstmals während der Chemnitzer Linux-Tage wird im kommenden Jahr der Thomas-Krenn-Award vergeben. Damit zeichnet der Server-Hersteller aus Freyung im Bayerischen Wald seit 2010 regelmäßig besonders spannende und zukunftsträchtige Projekte aus. Kinder ab zehn Jahre und Jugendliche dürfen sich schon jetzt auf eine Fortsetzung von »CLT Junior« freuen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 8 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[3]: ORR (Open Rhein Ruhr) (kuttel, Sa, 7. November 2015)
Re[2]: ORR (Open Rhein Ruhr) (Randy Andy, Fr, 6. November 2015)
Re: ORR (Open Rhein Ruhr) (Kuttel, Do, 5. November 2015)
ORR (Open Rhein Ruhr) (Randy Andy, Do, 5. November 2015)
Re[3]: Ich war da (Kuttels Randy Dandy, Do, 5. November 2015)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung