Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 19. Oktober 2000, 23:21

Software::Desktop::KDE

KDE-Entwicklung wieder aufgenommen

Noch ist KDE 2.0 nicht einmal offiziell erhältlich, da geht die Entwicklung an KDE 2.1 und 2.0.1 schon weiter.

Wie Matthias Elter, derzeit noch Verwalter des KDE-CVS (das wird in Zukunft David Faure übernehmen), mitteilte, wurde das CVS wieder für neue Features und Weiterentwicklungen geöffnet. Zusätzlich wurde ein Zweig KDE_2_0_BRANCH angelegt, in den ausschließlich Korrekturen für KDE 2.0 eingehen dürfen.

Am kommenden Wochenende dürften die fertigen KDE 2.0 Pakete erhältlich sein, eine offizielle Ankündigung wird für Montag erwartet. Die weitere Planung sieht vor, daß bereits in 4 Wochen KDE 2.0.1 erscheinen soll. Damit soll Übersetzern die Gelegenheit gegeben werden, ihre Arbeit fertigzustellen, soweit das bis zur Veröffentlichung von KDE 2.0 nicht mehr reichte. Natürlich werden auch eventuell auftauchende Bugs behoben.

Im März 2001 soll dann, wenn alles gut geht, KDE 2.1 erscheinen. Diese Version wird allerdings nur die Libraries und die Basis enthalten. Die anderen KDE-Komponenten sollen unabhängig davon veröffentlicht werden, möglicherweise öfter als die Basiskomponenten.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung