Login


 
Newsletter
Werbung

Fr, 4. Dezember 2015, 08:15

Gemeinschaft::Organisationen

10 Jahre Open Source Automation Development Lab

Das Open Source Automation Development Lab (OSADL) feiert sein 10-jähriges Bestehen. Ziel der Organisation ist es, Linux für den industriellen Einsatz fit zu machen.

osadl.org

Das Open Source Automation Development Lab (OSADL) startete 2005 mit elf Mitgliedsfirmen. Ziele der Genossenschaft sind, in einem separaten Echtzeit-Kernelbaum die Automatisierungsaspekte von Linux mit einer großen Nutzerbasis anzugehen, eine Standardisierung auf Basis von POSIX zu erreichen und eine Gemeinschaft im Bereich Open-Source-Automatisierung zu schaffen. Seither wurden Treiber auf Linux portiert und in den offiziellen Linux-Kernel gebracht, Anwendungen portiert und Unterstützung für den Realtime-Preempt-Patch geleistet.

Obwohl OSADL nach eigenen Angaben zunächst nur als eine Art »Einkaufsgemeinschaft für Open Source-Software« gegründet wurde, bietet OSADL inzwischen ein komplettes Dienstleistungsportfolio an, das Unternehmen benötigen, wenn sie freie Software in Produkten einsetzen.

So leistet OSADL eine nicht geringe Menge an Softwareentwicklung, insbesondere für den Realtime-Preempt-Patch durch Thomas Gleixner, betreibt Qualitätssicherung für diesen Kernel und Echtzeit-Distributionen mit Hilfe einer automatisierten Server-Farm, vermittelt ihren Mitgliedern juristische Beratung zur Lizenzkonformität, führt Audits und Zertifizierungen von Open Source-Produkten und -Prozessen durch, führt im Rahmen des SIL2LinuxMP-Projekts Zertifizierungen von sicherheitskritischer Open Source-Software durch, bietet Installationshilfe und Schulungen an, fördert die Zusammenarbeit von Universitäten und Industrie und organisiert Workshops und Konferenzen.

Heute steht OSADL kurz vor der Marke von 50 Mitgliedern und kann ihre Arbeiten für die Industrie, in der Linux längst unverzichtbar geworden ist, hoffentlich noch lange fortsetzen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 3 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: Selbstbeweihräucherung (spaetschicht, Mo, 7. Dezember 2015)
Re: Selbstbeweihräucherung (Mueller, Mo, 7. Dezember 2015)
Selbstbeweihräucherung (mw, So, 6. Dezember 2015)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung