Login


 
Newsletter
Werbung

Fr, 4. Dezember 2015, 11:49

Gemeinschaft::Organisationen

Linux Foundation bietet neuen OpenStack Admin-Kurs an

Ein neuer kostenpflichtiger Kurs soll Interessenten zum OpenStack-Administrator ausbilden. Der Kurs, den man nach seinem eigenen Zeitplan absolvieren kann, dient als Vorbereitung für eine Zertifikation zum OpenStack-Administrator.

Linux Foundation

Die Linux Foundation, das Industriekonsortium zur Förderung von Linux, bietet eine Reihe von Zertifizierungen und Kursen an. Der neueste Online-Kurs, OpenStack Administration Fundamentals (LFS252), dient zur Vorbereitung auf die Zertifikation zum OpenStack-Administrator. Dieser Kurs ist kostenpflichtig und ab 19. Januar 2016 verfügbar. Zur Einführung wird er für 499 US-Dollar angeboten. Später soll der Kurs 699 US-Dollar kosten. Die Zertifizierung selbst zum Certified OpenStack Administrator erfolgt durch die OpenStack Foundation. Auch diese Prüfung ist neu und wird voraussichtlich ab dem 2. Quartal 2016 zur Verfügung stehen. Sie muss in jedem Fall noch separat bezahlt werden.

Der Kurs ist vollständig online und kann immer dann besucht werden, wenn man gerade Zeit hat. Der gesamte Arbeitsaufwand wird von der Linux Foundation mit 40 bis 50 Stunden angegeben. Enthalten sind über 40 Szenarien, die man an Live-Systemen durcharbeiten muss. Dafür stehen online entsprechende Rechnerlabore mit OpenStack-Systemen zur Verfügung, die automatisch eingerichtet werden. Der Kurs wurde auf den vorhandenen Kurs »Essentials of OpenStack Administration (LFS520)« aufgebaut, der allerdings eine Anwesenheit am Ort der Schulung erfordert, sich über vier Tage erstreckt und das Fünffache kostet.

Mit dem steigenden Einsatz von OpenStack wird auch immer mehr qualifiziertes Personal benötigt, was zu einem hohem Bedarf an Schulungen führt. Diesem Bedarf sollen der neue Kurs und die neue Prüfung gerecht werden. Durch die niedrigeren Kosten wird eine höhere Teilnehmerzahl erwartet. Schulungen sind für die OpenStack-Gemeinschaft mittlerweile von großer Bedeutung und werden, oft in Form mehrtägiger Veranstaltungen, zahlreich angeboten.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung