Login


 
Newsletter
Werbung

Fr, 8. Januar 2016, 10:52

Gemeinschaft::Veranstaltungen

Anmeldung für LUG-Camp 2016 läuft

Vom Donnerstag, den 5. Mai, bis zum Sonntag, den 8. Mai 2016, findet im badischen Bruchsal das mittlerweile 17. Treffen der Linux User Groups aus dem deutschsprachigen Raum statt. Wie die Organisatoren nun bekannt gaben, können sich Interessenten ab sofort für eine Teilnahme anmelden.

lugbruchsal.de

Das von der LUG Augsburg e.V. und der LUG Allgäu im Jahr 2000 ins Leben gerufene LUG-Camp wird 2016 zum siebzehnten Mal veranstaltet und findet vom Donnerstag, den 5. Mai, bis zum Sonntag, den 8. Mai im badischen Bruchsal, Ortsteil Untergrombach, statt. Wie der Organisationsseite entnommen werden kann, wird die Bundschuh-Halle Schauplatz des kommenden Treffens. Vor der Halle befindet sich zudem eine große Rasenfläche, auf der unter anderem Zelte aufgebaut werden können.

Interessenten, die eine Teilnahme planen, können sich ab sofort einen Platz sichern. Der Eintrittspreis für das LUG-Camp beträgt 75 Euro pro Person. Kinder zwischen 8 bis 14 Jahren zahlen 50 Euro und Kinder unter 8 Jahren sind vom Eintrittspreis ausgenommen. Im Lieferumfang des Preises sind unter anderem Frühstück, Mittagsessen und Abendessen für alle Tage sowie Kaffee- und Tee-Flatrates enthalten. Zudem sind Vorträge zu verschiedenen Themen geplant. Unter anderem wird es ein Filz-Workshop geben. Weitere Themen und Daten sollen zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden. Als Tagesausflüge sind im Moment Besuche bei RetroGames e.V. Karlsruhe, ZKM (Zentrum für Kunst und Medientechnologie) sowie eine Wanderung geplant.

Das Linux-User-Group-Camp ist die jährliche Zusammenkunft sämtlicher deutschsprachiger Linux-User-Groups, die abwechselnd von verschiedenen Gruppen an verschiedenen Orten organisiert wird. Es wird jedes Jahr über Christi Himmelfahrt ausgetragen und dient dem Informationsaustausch und einer geselligen Zusammenkunft. Der Anmeldeschluss für die diesjährige Veranstaltung ist der 3. April.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung