Login


 
Newsletter
Werbung

Do, 14. Januar 2016, 09:40

Software::Desktop

Blue Systems übernimmt openDesktop.org

Die Portalsammlung openDesktop.org hat einen neuen Eigentümer. Wie der bisherige Betreiber, Frank Karlitschek, in seinem Blog bekannt gab, wird das Netzwerk künftig von dem Bielefelder Unternehmen »Blue Systems« betrieben.

Portalseite "kde-look.org"

Mirko Lindner

Portalseite "kde-look.org"

Bereits seit 15 Jahren bietet das Netzwerk von Frank Karlitschek eine feste Anlaufstelle für alle Interessierten rund um Open Source, Linux und artverwandte Themen. Mittlerweise umfasst die Portalsammlung openDesktop.org über 30 Seiten, darunter auch solche wie KDE-Look.org, KDE-Apps.org und GNOME-Look.org, und bietet über 350.000 registrierten Nutzern sowie über 150.000 Anwendungen und Artworks eine Heimat.

Wie Karlitschek nun schreibt, erfuhr das Netzwerk in den letzten Jahren allerdings nur wenig Neuerungen. Zwar verzeichnen die Seiten immer noch 60 Millionen Zugriffe, doch ging seine Energie in die ebenfalls von ihm zusammen mit den Suse-Urgesteinen Markus Rex und Holger Dyroff gegründete OwnCloud Inc. Karlitschek suchte deshalb bereits seit geraumer Zeit nach einem Käufer und fand ihn schlussendlich in der Bielefelder Blue Systems GmbH.

Blue Systems ist ein deutsches IT-Unternehmen, das dem studierten Informatiker und Philantropen Clemens Tönnies gehört. Er unterstützt mit der Firma bereits seit 2012 unter anderem Kubuntu, seitdem Canonical sich von dem Projekt zurückzog, sowie die KDE-Ausgabe von Linux Mint. Außerdem beschäftigt das Unternehmen einige prominente KDE-Entwickler. Blue Systems ist zudem Distributor der auf Kubuntu basierenden Distribution Netrunner.

Wie der bisherige Eigentümer von openDesktop.org in seinem Blog schreibt, erschien ihm Blue Systems deshalb als Käufer als besonders geeignet. »Ich vertraue ihnen, dass sie das Richtige mit den Webseiten, der Community und den Quellen machen«, so Karlitschek weiter. Demnach plane Blue Systems den Betrieb im bisherigen Stil weiterzuführen und auszubauen. Um welche Änderungen sich handeln wird und die Modalitäten gaben die beteiligten Parteien allerdings nicht bekannt.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 3 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Gekauft von Tönnies..... (------------------------------, Do, 14. Januar 2016)
was nötig ist (schmidicom, Do, 14. Januar 2016)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung