Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 17. Februar 2016, 15:55

Software::Distributionen::Univention

Univention Corporate Server 4.1-1 erschienen

Der Bremer Linux-Distributor Univention hat die erste Aktualisierung seiner im November erschienenen Unternehmens-Linux-Distribution Univention Corporate Server (UCS) 4.1 veröffentlicht.

App-Center von UCS 4.1

Univention

App-Center von UCS 4.1

Mit der Version 4.1-1 des Univention Corporate Server bringt Univention nicht nur viele Fehlerkorrekturen in das System ein, sondern fügt auch einige neue Funktionen hinzu. Der Linux-Kernel ist nun Version 4.1.16, wodurch einige neue und aktualisierte Treiber einflossen.

Ein Update auf Samba 4.3.3 verbessert die Kompatibilität zu Active Directory weiter. Dazu zählen unter anderem Verbesserungen in der DRS-Replikation und diverse Sicherheitsaktualisierungen. Auch die Geschwindigkeit der der Verzeichnisdienst-Replikation soll gestiegen sein, was beispielsweise beim Domänenbeitritt in Umgebungen mit mehreren tausend Benutzern merklich wird.

Die Kompatibiltiät zum Internet Explorer wurde nach Angaben von Univention ebenfalls verbessert und die Browser-Kompatibilitätsliste wurde aktualisiert.

Ebenfalls verbessert wurden Design und Benutzbarkeit des Univention App Center. So soll es nun beispielsweise sehr einfach möglich sein, zwischen den unterschiedlichen Apps zu navigieren. Die Ladegeschwindigkeit soll ebenfalls höher geworden sein.

Darüber hinaus gab es viele weitere kleine Verbesserungen. Details zu den Neuerungen kann man den Anmerkungen zur Veröffentlichung von Univention entnehmen. Das DVD-Image für 64 Bit, die Update-DVD für 32 und 64 Bit und die virtualisierten Maschinen-Images für VMware Player, VMware ESX und VirtualBox wurden aktualisiert.

Univention Corporate Server ist freie Software unter der AGPLv3. Unternehmenskunden sollten ein Support-Abonnement abschließen, das jedoch nicht zwingend ist. Die neue Version kann kostenlos als VM- oder ISO-Image bei Univention heruntergeladen werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 1 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung