Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 11. März 2016, 11:22

Software::Entwicklung

Python-Interpreter PyPy 5.0 freigegeben

Der Python-Interpreter PyPy wurde in Version 5.0 veröffentlicht. Die aktuelle Version des Interpreters, der wesentlich schneller als der Standard-Python-Interpreter ist, verbessert sowohl die internen C-Schnittstellen als auch die externen mit CFFI.

PyPy

PyPy ist eine deutlich schnellere Alternative zum Standard-Python-Interpreter CPython sowohl für Version 2.x als auch für Version 3.x. Seine höhere Leistungsfähigkeit verdankt PyPy dem integrierten Tracing-JIT-Compiler, einem verbesserten Garbage-Collector und dem effizienteren Maschinencode, den der PyPy-Interpreter erzeugt.

PyPy 5.0 erscheint gut vier Monate nach Version 4.0 und enthält daher nicht allzu viele Änderungen. Die Entwickler versuchen weiterhin, die Geschwindigkeit beim Start zu steigern und den Speicherbedarf zu senken. Dabei gelangen in Einzelfällen Verbesserungen bis zu 30%, im Schnitt dürften die Auswirkungen aber gering sein.

Aufgrund weiterer Optimierungen, möglicherweise aber auch Änderungen bei der Messmethode, ist PyPy 5.0 im Schnitt der ausgewählten Benchmarks über neunmal so schnell wie CPython. Zuvor war PyPy nur als siebenmal so schnell wie CPython deklariert.

Die C-Schnittstelle zwischen Objekten auf der C-Ebene und der Python-Interpreter-Ebene wurde verbessert und beschleunigt. Die Profilerstellung mit vmprof wurde auf die meisten unterstützten Plattformen erweitert. Außerdem wurde in dieser Version CFFI auf Version 1.5.2 aktualisiert. Die neue Version ermöglicht eine neue und verbesserte Weise, PyPy oder CPython in C-Programme einzubetten. CFFI ist eine vereinfachte Schnittstelle zum Aufruf von Funktionen in C-Bibliotheken. Da sie auch in CPython verfügbar ist, stellt sie im Interesse der Kompatibilität den bevorzugten Weg dar, C-Bibliothekscode von Python aus aufzurufen.

PyPy 5.0 ist für Linux, Mac OS X und MS Windows verfügbar. Der schnelle Python-Interpreter kann von der Downloadseite des Projekts heruntergeladen werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung