Login


 
Newsletter
Werbung

Di, 22. März 2016, 11:37

Software::Spiele

Humble Mobile Bundle 17 veröffentlicht

Das Humble-Bundle-Team hat zum 17. Mal ein Humble Mobile Bundle an den Start gebracht. Enthalten sind zahlreiche Spiele für Android-Geräte, die Abwechslung in dröge Warte- und Wegzeiten bringen. Den Preis für das Spielebündel legen Spieler selbst fest. Aber wer mehr zahlt, kann mehr spielen.

In Prune, einem Spiel im Humble Mobile Bundle 17, züchten Spieler entspannt Bäume

joel mcdonald

In Prune, einem Spiel im Humble Mobile Bundle 17, züchten Spieler entspannt Bäume

Für einen US-Dollar oder mehr erhalten Käufer des Humble Mobile Bundle 17 die Spiele Prune, Framed und Battlestation: Harbinger. In »Prune« von Joel McDonald werden Bäume gezüchtet und mit Fingerwischs in Form gebracht. »Framed« aus den Loveshack Entertainment Noodlecake Studios ist ein Knobelspiel, in dem Comicbilder in die richtige Reihenfolge zu bringen sind. In »Battlestation: Harbinger« der Bugbyte Ltd. gilt es, den Weltraum zu entdecken und zu erobern.

Käufer, die bereit sind, mehr als die momentan durchschnittlich bezahlten 6,77 USD zu berappen, können im von Double Eleven entwickelten Strategiespiel »Frozen Synapse Prime« eine Rebellentruppe führen und versuchen, die City of Markov Geist unter ihre Kontrolle zu bringen. In »Lara Croft GO« aus der Softwareschmiede Square Enix erforschen sie die Ruinien einer untergegangenen Zivilation, entdecken gut gehütete Geheimnisse und stellen sich tödlichen Herausforderungen, um die Mythen der Königin von Venom ans Licht zu bringen. »Sorcery! 3«, das von der Inkle Ltd. entwickelt wurde, ist ein Abenteuerspiel, in dem Spieler in der Wildnis von Kakhabad überleben müssen. Das ist aufgrund der Rätsel, Monster und sieben tödlichen Schlangen nicht ganz einfach. Im Lauf der Zeit sollen noch weitere Spiele für großzügige Käufer ins Bundle gelegt werden.

Für 6 USD und mehr finden zwei weitere Android-Spiele ihren Weg in den digitalen Einkaufskorb. Dazu zählen »Grim Fandango Remastered« der Firma Double Fine Productions und »Desktop Dungeons« von QCF Design. Ersteres bringt Spieler mit Manny Calavera, dem Reiseagenten aus dem Departement des Todes zusammen, um ihm zu helfen, den Ärger im Paradies beizulegen. In Desktop Dungeons errichten Spieler ihr Königreich.

Die meisten der Android-Spiele laufen auch auf älteren Geräten mit Android 2.3. Framed, Lara Croft GO und Grim Fandango Remastered erfordern modernere Versionen zwischen Android 4.0 und 4.3. Teilweise sind die Spiele für Tablets optimiert, so dass das Zocken auf dem kleinen Smartphone vermutlich nur bedingt Freude macht. Neben den Spielen finden sich im Humble Mobile Bundle 17 noch einige Soundtracks.

Beim Kauf können Käufer nicht nur entscheiden, wie viel sie abdrücken, sondern auch, wie ihr Geld zwischen Entwicklern, Humbe Bundle und den gemeinnützigen Organisationen Electronic Frontier Foundation und dem American Red Cross aufgeteilt wird. Bezahlt wird via Keditkarte, Amazon oder Paypal. Das Humble Mobile Bundle 17 ist noch 13 Tage lang erhältlich.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung