Login


 
Newsletter
Werbung

Do, 2. November 2000, 22:41

Software::Desktop::KDE

KDevelop 1.3 angekündigt

In wenigen Wochen soll eine neue Version der KDE-basierten Entwicklungsumgebung erscheinen.

KDevelop 1.2 gibt es jetzt schon recht lange, so haben sich eine Menge neuer Features angesammelt, die auf die Entwickler losgelassen werden wollen. Unterstützung für KDE 2 und Qt 2.2 gehört ebenso dazu wie ein Projektdatei-Generator, der bestehende, nicht mit KDevelop begonnene Projekte importieren kann. Es ist sogar möglich, KDE selbst zu einem KDeveloper-Projekt zu machen, wie an kdebase erfolgreich gezeigt wurde.

KDevelop 1.2 hat sich als sehr stabile, wenn auch bei weitem nicht perfekte, Entwicklungsumgebung erwiesen. Sie wird in mindestens 74 Projekten eingesetzt, wie man auf der Homepage nachlesen kann.

Unterstützung für den neuen Qt Designer und Linguist, die Übersetzungshilfe für Software-Projekte (wir berichteten) sowie einiges mehr kommt auf die Entwickler zu. Das bald erscheinende Buch über KDE 2.0-Entwicklung wird als Online-Dokument enthalten sein.

Wer die Systems-Messe in München (7. bis 10. November) besucht, kann KDevelop 1.3 unter KDE 2.0 im Einsatz erleben.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung