Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 12. April 2016, 09:22

Software::Spiele

»ARK: Survival Of The Fittest« auch für Linux

Das Entwicklerstudio Wildcard hat der Spin-Off für »Ark: Survival Evolved« über den Steam Early Access nun auch allen Linux- und Mac OS X-Nutzern zur Verfügung gestellt. Das Spielprinzip von »Ark: Survival of the Fittest« erinnert an »Battle Royale« bzw. »Die Tribute von Panem« und ist kompetitiv gestaltet. Der Download ist kostenlos.

ARK: Survival Of The Fittest

steampowered.com

ARK: Survival Of The Fittest

Das ursprünglich als Modifikation für das Überlebensspiel »Ark: Survival Evolved« verbreitete »Ark: Survival of the Fittest« gibt es bereits seit einem Monat auch als eigenständiges Spiel, das ebenso wie das Original erstmals im Zuge einer Early-Access-Version vertrieben wird. Ähnlich wie in der beliebten Buchreihe »Die Tribute von Panem« (Originaltitel: The Hunger Games) erscheint der Spieler inmitten eines Lagers voller nützlicher Gegenstände. Nun gilt es zu entscheiden, ob man sich der Gegenstände bemächtigt und unter Umständen sein vorzeitiges Ableben riskiert oder flüchtet. Daraufhin heißt es, seinen Stamm aufzubauen, einen möglichst hohen Score zu erreichen und gegen andere Spieler zu bestehen. Die Entwickler selbst bezeichnen ihr Spiel in Anlehnung an das MOBA-Genre (»Multiplayer Online Battle Arena«) als MOSA (»Multiplayer Online Survival Arena«).

Fotostrecke: 5 Bilder

ARK: Survival Of The Fittest
ARK: Survival Of The Fittest
ARK: Survival Of The Fittest
ARK: Survival Of The Fittest
ARK: Survival Of The Fittest
»ARK: Survival Of The Fittest« fokussiert auf das kompetitive Spielen und den E-Sport. So gibt es beispielsweise offizielle Turniere, Rankings und Belohnungen. Weitere Funktionen sollen in Zukunft folgen, denn wie auch schon das Hauptspiel befindet sich auch der Ableger noch in einer frühen »Early-Access-Phase«. Bis zur finalen Freigabe, die erst für Ende des kommenden Jahres geplant ist, sollen noch zahlreiche weitere Funktionen und Änderungen kommen. Was bestehen bleiben wird, ist der Preis - »ARK: Survival Of The Fittest« wird auch nach der Veröffentlichung kostenlos bleiben und auf das »Free2Play«-Modell setzen.

Nachdem das Spiel bereits im März für Windows veröffentlicht wurde, steht es nun auch allen Linux und Mac-Spielern zum Bezug bereit. Als Systemvoraussetzungen werden unter Windows mindestens eine 2 GHz schnelle Dual-Core CPU, 4 GBRAM, eine Grafikkarte mit 2 GB VRAM und 37GB Festplattenspeicher vorausgesetzt.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 4 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[3]: Overhype (Referee, Mi, 13. April 2016)
Re[2]: Overhype (Translator, Di, 12. April 2016)
Re: Overhype (Einsteiger, Di, 12. April 2016)
Overhype (Overlord, Di, 12. April 2016)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung