Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 13. April 2016, 11:44

Software::Desktop::LXDE

LXD 2.0 als LTS-Version veröffentlicht

Canonicals Hypertainer LXD wurde in Version 2.0 freigegeben. Die Software erhält Langzeitunterstützung bis zum 1. Juni 2021.

Logo von Linux Containers

linuxcontainers.org

Logo von Linux Containers

LXD ist eine Mischung aus herkömmlicher Virtualisierung und Distributions-Container und wurde von Stéphane Graber bei Canonical federführend entwickelt. Als Grundlage dient dabei das Projekt Linux Containers (LXC). LXD ist seit Ubuntu 15.04 Bestandteil der Distribution und liegt beispielsweise der Container-Software Adapt zugrunde.

Wie Graber in seinem Blog schreibt, dauerte die Entwicklung zu LXD 2.0 rund eineinhalb Jahre und stellt die erste produktionsreife Version der Software dar. Damit ist die Version 2.0 der Container-Tools komplett, LXC 2.0 und LXCFS 2.0 wurden bereits in den vergangenen Wochen veröffentlicht. LXD ist in der nächste Woche erwarteten Veröffentlichung von Ubuntu 16.04 LTS »Xenial Xerus« integriert und in Ubuntu 14.04 LTS »Trusty Tahr« als Backport verfügbar. Zudem steht die Software auf der Webseite von Linux Containers zum Download bereit. Die meisten Änderungen zu LXD 2.0 finden im darunterliegenden LXC-Daemon statt. Eine Liste der Änderungen findet sich ebenfalls bei Linux Containers.

Graber veröffentlicht derzeit in insgesamt zwölf Beiträgen in seinem Blog ausführliche Anleitungen über das Aufsetzen und die Nutzung von LXD mit den Container-Tools sowie im Zusammenspiel mit Docker, Juju und OpenStack. Für Openstack existiert mit Nova-LXD (nclxd) ein Integrationswerkzeug, um Hosts, auf denen LXD läuft und die zu Clustern zusammengefasst wurden, dann als Nova-Compute-Knoten in OpenStack laufen zu lassen. In Debian ist LXD derzeit noch nicht verfügbar, es liegt aber ein leider etwas verschleppter Intent to Package (ITP) vor. Mit Microsoft gibt es seit August 2015 eine Zusammenarbeit mit Canonical zur Integration von LXD in Microsofts Azure-Plattform.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung