Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 23. Mai 2016, 10:50

Hardware::Systeme

Libreboot wird Teil des GNU-Projekts

Libreboot, ein Seitenprojekt von Coreboot, ist dem GNU-Projekt beigetreten. Das gaben die Ersteller der freien BIOS/UEFI-Alternative auf ihrer Seite bekannt.

Mirko Lindner

Libreboot ist eine Alternative zu BIOS/UEFI und basiert selbst auf dem Coreboot-Projekt. Grund für die Existenz von Libreboot ist die Tatsache, dass Coreboot für bestimmte Hardware binäre Blobs ausliefert, wenn der Chipsatz oder die CPU dies erfordern. Das macht Coreboot selbst zwar nicht unfrei, aber der Einsatz von teils proprietären Payload-Komponenten entspricht nicht gänzlich der Definition von freier Software. So wird Coreboot sowohl seitens der Wirtschaft als auch durch die Free Software Foundation (FSF) gutgeheißen, doch perfekt ist es aus der Sicht manchen Anwenders nicht.

Aus diesem Grund hatte der ThinkPad-Händler GluGlug bereits 2013 entschieden, ein neues Projekt zu initiieren, das kein Fork von Coreboot sein will, sondern sich als ein Seitenprojekt versteht, das für Hardware, die dies erlaubt, ein komplett freies BIOS anbietet. Libreboot und Coreboot verstehen sich deshalb weder als Konkurrenzprojekte noch als Gegner, sondern arbeiten zusammen an dem gemeinsamen Ziel, mehr Hardware ohne binäre, geschlossene Anteile in BIOS und Bootloader zu ermöglichen.

Wie nun die Verantwortlichen von Libreboot bekannt gaben, ist das Projekt seit Mitte dieses Monats ein offizieller Bestandteil des GNU-Projektes. Die Entscheidung kommt nicht überraschend, denn das Projekt selbst propagiert bereits seit der Gründung nicht nur eine offene Entwicklung, sondern vor allem die Freiheit im Sinne der FSF. Welche konkreten Auswirkungen der Beitritt zum GNU allerdings haben wird, zeigt erst die Zukunft. Es bleibt auf jeden Fall zu hoffen, dass GNU dem freien Projekt mehr Ressourcen zur Verfügung stellen kann, so dass es auch eine Unterstützung einer größeren Zahl modernerer Hardware-Komponenten implementieren kann. Denn im Moment beschränkt sich die Unterstützung von Libreboot auf eine überschaubare Zahl von vorwiegend älteren Systemen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 4 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[2]: Ältere Systeme (schmidicom, Di, 24. Mai 2016)
Seitenprojekt (karl24, Mo, 23. Mai 2016)
Re: Ältere Systeme (Kritiker, Mo, 23. Mai 2016)
Ältere Systeme (Jonathan, Mo, 23. Mai 2016)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung