Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 15. Juli 2016, 09:54

Software::Browser

Firefox 48 wird erstmals Rust-Code enthalten

Wenn Firefox 48 am 2. August veröffentlicht wird, liefert Mozilla erstmals Rust-Code in seinem Browser aus. Kürzlich wurde die in Rust geschriebene neue Web-Engine Servo als technische Vorschau veröffentlicht.

Firefox-Logo

Mozilla Foundation

Firefox-Logo

Vor sieben Jahren begann bei Mozilla Research die Planung für eine eigene Programmiersprache namens Rust. Diese sollte im Vergleich zu C++ nicht nur schneller sein, sondern Anwendungen auch weniger angreifbar machen, indem Speicherzugriffsfehler und Pufferüberläufe verhindert werden. Gleichzeitig sollen die häufigsten Ursachen für Abstürze ausgeschlossen und Race-Conditions bei Datenänderungen vermieden werden. Außerdem sollen sich parallele Algorithmen mit Rust einfacher handhaben lassen. Die Ziele haben sich, so Mozillas Direktor für Strategie Dave Herman auf Mozilla Hacks, seither nicht geändert. Rust ist mittlerweile bei Version 1.10.0 angelangt.

Nun verwirklicht Mozilla mit Firefox 48 den zweiten Teil seiner Pläne, die in Sachen Rust für 2016 vorgesehen waren. Nach der Veröffentlichung einer ersten technischen Vorschau der in Rust umgesetzten neuen Web-Engine Servo ersetzt erstmals Rust-Code ein bei Firefox bereits vorhandenes Modul in C++. Dabei handelt es sich um den MP4-Metadaten-Parser, der an einer sicherheitskritischen Stelle Dienst tut. Weitere Code-Teile sollen in den kommenden Wochen und Monaten folgen.

Derzeit ist Rust-Code in Firefox noch nicht verbindlich, sodass Linux-Distributionen Zeit bleibt, einen Rust-Compiler in ihre Repositorien aufzunehmen. Fedora plant diesen Schritt für Fedora 25 und auch bei Debian ist die Paketierung der entsprechenden Toolchain in Arbeit. Bei Arch Linux sind alle benötigten Pakete bereits vorhanden. Zusätzlich befindet sich im AUR der Toolchain-Manager Rustup, der Cross-Compilation erleichtern soll. Wer sich näher mit Rust beschäftigen möchte, findet auf der Projektseite eine umfassende Dokumentation mit vielen Syntaxbeispielen zu Rust und dessen Paketmanager Cargo.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 19 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung