Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 10. August 2016, 13:27

Software::Cloud

Mirantis kooperiert bei OpenStack mit SUSE

Das OpenStack-Unternehmen Mirantis hat eine Zusammenarbeit mit Linux-Distributor SUSE bekanntgegeben

SUSE Linux Enterprise Server

Novell

SUSE Linux Enterprise Server

Mirantis, ein auf OpenStack spezialisiertes Cloud-Computing-Unternehmen, und SUSE LLC haben ihre Zusammenarbeit im Rahmen von Mirantis »Unlocked Partners«-Programm bekannt gegeben, um Mirantis OpenStack-Kunden Enterprise-Linux-Support anbieten zu können. Die technische Zusammenarbeit der beiden Unternehmen zielt darauf ab, SUSE Linux Enterprise Server als Entwicklungsplattform für Mirantis OpenStack zu etablieren. Darüber hinaus beinhaltet die Zusammenarbeit Support für Red Hat Enterprise Linux (RHEL) und CentOS und erweitert so Mirantis Portfolio beim OpenStack-Support unter Linux.

SUSE und Mirantis werden Kooperationsmöglichkeiten ausloten, um den SUSE Linux Enterprise Server (SLES) für Mirantis Openstack weiter zur optimieren und alle Änderungen an die jeweils beteiligten Open-Source-Projekte weitergeben.

Mirantis ist eine OpenStack-Lösung, die Kunden die Flexibilität bietet, sich je nach Workload oder Know-how für ein bestimmtes Betriebssystem und verschiedene Hypervisoren zu entscheiden. Mirantis bietet nun Support, Patches und Updates für SLES sowie für RHEL und CentOS online an. Support ist jeweils für die aktuellen Versionen von Suse Linux Enterprise Server, Red Hat Enterprise Linux und CentOS erhältlich.

Das US-amerikanische Unternehmen Mirantis aus Sunnyvale, Kalifornien, wurde 1999 gegründet, gehörte 2012, wie auch SUSE, zu den Gründungsmitgliedern der OpenStack-Foundation und veröffentlichte später eine eigene OpenStack-Distribution. Neben SUSE hat Mirantis Partnerschaften unter anderem mit Red Hat, VMware Oracle und Canonical. Mirantis konnte in den letzten drei Jahren in vier Finanzierungsrunden rund 220 Millionen US-Dollar Wachstumskapital einsammeln.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung