Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 23. September 2016, 11:29

Software::Spiele

»Zombie Night Terror« für Linux freigegeben

Wie der Hersteller des Apokalypse-Titels »Zombie Night Terror« bekannt gab, können sich nun auch Spieler unter Linux mit einer Horde Zombies durch die ganze Welt durchfressen.

»Was ist besser als eine leckere Zombie-Apokalypse?«, fragt der Hersteller des Spiels »Zombie Night Terror«. »Ist doch ganz einfach. Eine Zombie-Apokalypse auf Linux«. Dank der französischen Entwickler von Noclip bekommen jetzt auch Spieler unter dme freien Betriebssystem die Kontrolle über einen Schwarm von Zombies, der im Stile der alten Lemminge die Welt zu verwüsten versucht. Aber aufgepasst - denn noch sind nicht alle Menschen infiziert. Einige von ihnen schlagen auf erfinderische Art und Weise zurück und machen der Zombiemeute das Leben schwer.

Fotostrecke: 9 Bilder

Spielszene aus »Zombie Night Terror«
Spielszene aus »Zombie Night Terror«
Spielszene aus »Zombie Night Terror«
Spielszene aus »Zombie Night Terror«
Spielszene aus »Zombie Night Terror«
Unter Linux setzt das Spiel mindestens eine Intel Core 2 Duo CPU, 2 GB RAM, 1,5 GB Festplattenspeicher und mindestens eine AMD Radeon HD 5750 bzw. Nvidia GT 450 Grafikkarte voraus. Empfohlen werden allerdings mindestens eine Intel Core i3 CPU, 4 GB RAM und AMD Radeon HD 6850 oder Nvidia GTX 460 GPU. Der Preis des Spiels liegt bei 12,99 Euro. Erhältlich ist der Titel auf diversen Plattformen, darunter GOG, Green Man Gaming, Humble und bei Steam.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung