Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 26. September 2016, 11:30

Software::Desktop::LXQt

LxQt 0.11 erschienen

Die schlanke freie Desktopumgebung LxQt enthält in Version 0.11 Aktualisierungen und Erweiterungen in nahezu allen Komponenten.

LXQt ist die Portierung der schlanken freien Desktopumgebung LXDE auf die Bibliothek Qt 5. Einige Komponenten stammen von der Desktopumgebung Razor-Qt, die sich LxQt angeschlossen hat und daraufhin eingestellt wurde. Dagegen wird LXDE auch weiterhin parallel entwickelt.

Fotostrecke: 3 Bilder

LxQt mit Ambiance-Theme
LxQt mit dunklem Theme
LxQt mit Frost-Theme
Version 0.11 von LxQt benötigte mehr Zeit als erwartet. Wie die Entwickler schreiben, wollen sie allerdings auch in Zukunft neue Versionen erst dann veröffentlichen, wenn sie fertig sind, und keinen festen Zyklus planen.

Aus Sicht der Benutzer bringt LxQt 0.11 verbesserte Dokumentation im Wiki, neue Komponenten, kleine Änderungen in der Konfiguration und viele Korrekturen an der Oberfläche. Wird Openbox als Window-Manager eingesetzt, wird ab jetzt die Konfigurationsdatei ~/.config/openbox/lxqt-rc.xml verwendet. Die Helligkeit des Displays kann jetzt angepasst werden. Die Taskleiste soll nun korrekt funktionieren, wenn mehrere Monitore genutzt werden. Das Menü erhielt eine Suchfunktion. Das Screensaver-Plugin wurde abgeschafft, da die Funktionalität anderweitig verfügbar ist.

Auch PCManFM-Qt, der Dateimanager, wurde poliert und kann nun ordnerspezifische Einstellungen speichern. Neu ist pavucontrol-Qt für die Mixereinstellungen von PulseAudio. Es soll fast alle Möglichkeiten enthalten, die pavucontrol auch bietet.

Der Quellcode von LxQt 0.11 steht zum Download zur Verfügung.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung