Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 6. Oktober 2016, 16:29

Gemeinschaft::Veranstaltungen

Season of KDE 2016-2017 angekündigt

Das KDE-Projekt hat den Beginn der Season of KDE 2016-2017 bekannt gegeben. Diese Initiative vergibt Programmier- und andere Projekte an alle an KDE Interessierten, darunter auch diejenigen, die beim Google Summer of Code leer ausgingen.

kde.org

Wie in jedem Jahr war die Zahl der Bewerbungen zum Google Summer of Code auch 2016 weit größer als die Zahl der vergebenen Stipendien. Für KDE-Projekte wurden ungefähr 30 Studenten angenommen, die Zahl der Bewerber lag aber sicher weit darüber. Daher findet auch in diesem Jahr wieder die Season of KDE statt. Sie ist hauptsächlich für Studenten gedacht, die beim Google Summer of Code nicht berücksichtigt werden konnten, aber nicht nur für diese.

Für alle leer Ausgegangenen sowie weitere Interessierte stellt die Season of KDE 2016-2017 eine Alternative dar, ihre Zeit zu verbringen. Auch hier werden Projekte vergeben, bei denen die erfahrenen KDE-Entwickler Hilfestellung geben. Zu verdienen gibt es dabei anders als beim Summer of Code nur ein T-Shirt und einige andere Dinge, dafür ist die Teilnahme etwas einfacher, das Projekt ist offener für verschiedene Themen, auch solche, die keine Programmierung umfassen, und die Teilnehmer sollen auf jeden Fall an Erfahrung gewinnen. Bewerbungen von Teilnehmern und Mentoren werden noch bis zum 31. Oktober angenommen. Ein umfassender Projektvorschlag ist nicht erforderlich, ein Projektplan aber nach Angaben von KDE hilfreich.

Die Arbeit an den Projekten findet zwischen dem 1. November 2016 und dem 28. Februar 2017 statt. Die Interessenten sind aufgefordert, bereits vor der eigentlichen Bewerbung ihre Projektideen über die KDE-Mailinglisten oder IRC zu diskutieren. Die Projektvorschläge werden im aktuell noch ziemlich leeren KDE Community-Wiki gesammelt.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung