Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 17. Oktober 2016, 09:35

Gemeinschaft

OSBAR 2016: Einreichungsfrist verlängert

Die Open Source Business Alliance (OSB Alliance) hat die Anmeldefrist für den OSBAR-Award verlängert. Grund ist laut Aussage der Organisatoren, der große Zuspruch und die Zahl an Bewerbungen. Online-Bewerbungen werden nun bis 31. Oktober 2016 entgegengenommen. Die Verleihung ist weiterhin im Dezember in Stuttgart.

osb-alliance.de

Der Innovationspreis OSBAR der OSB Alliance wird bereits seit drei Jahren verliehen und richtet sich an Projekte, Unternehmen oder Organisationen, die Open-Source-Software auf innovative Weise in ihren Prozessen einsetzen. Ziel ist es laut Aussage der Organisatoren, offener Software eine öffentliche Plattform zu geben, um mit der erhöhten Aufmerksamkeit mehr Nutzer, Entwickler, Unterstützer oder Geschäftspartner zu gewinnen. Der Wettbewerb ist offen für Unternehmen, Anwender bzw. Anwendergruppen (z.B. Abteilungen), Behörden sowie für Privatpersonen.

Über die Auszeichnung entscheidet die OSBAR-Jury, die sich aus Mitgliedern der IT- und Open-Source-Szene aus Medien, IT-Beratung und Softwareentwicklung zusammensetzt. Für die Bewerbungen gelten unter anderem die freie Verfügbarkeit der Quellen, eine gewisse Innovationshöhe und ein geschäftliches Nutzenpotenzial. »Der Nutzen muss nicht bereits anhand konkreter Anwendungen nachgewiesen worden sein; es kommt darauf an, dass das Business-Potenzial plausibel gemacht wird«, so die Beschreibung.

Um den Zustrom an hervorragenden Bewerbungen stemmen zu können, so die Organisation, wurde die Einreichungsfrist nun um weitere zwei Wochen verlängert. So werden nun Online-Bewerbungen bis zum 31. Oktober 2016 entgegengenommen. Kandidaten können sich weiterhin entweder über die OSBAR-Webseite bewerben oder von anderen Personen nominiert werden. Die Preisverleihung findet am 7. Dezember 2016 auf der Konferenz OPEN! 2016 in Stuttgart statt. Neben freiem Eintritt zur OPEN! 2016 erhalten die Erstplatzierten zudem Sachpreise, die von Sponsoren der Open Source Business Alliance gestiftet werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung