Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 22. November 2000, 22:53

Gesellschaft::Politik/Recht

Red Hat in Standard 100 aufgenommen

Journalisten und Investment-Experten sehen Red Hat als eine der einflußreichsten Firmen, die die Internet-Ökonomie formen.

Der Aktienindex von Epoch Partners und Standard Media International gilt als der wichtigste Indikator für die Internet-Ökonomie. Dieser Index, genannt "Standard 100", enthält die einlußreichsten Firmen dieses Bereiches. Die Gewichtung der einzelnen Firmen ist so, daß auch kleinere Firmen noch einen merklichen Einfluß auf den Index haben. Sie werden also vergleichsweise stark gewichtet.

Red Hat ist die bisher einzige Open-Source-Firma, die es in diesen Index geschafft hat. Kevin Thompson, Chief Financial Officer von Red Hat, sagte dazu: "Die Aufnahme in den Standard 100 ist eine weitere Bestätigung des talentierten Managements von Red Hat."

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung