Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 28. November 2000, 08:09

Gemeinschaft::Personen

Buch von Linus Torvalds erwartet

Der Verlag HarperBusiness, eine Abteilung von HarperCollins, kündigte ein Buch von Linus Torvalds an.

Linus wird darin berichten, wie er dazu kam, Linux zu schreiben. Das Buch mit dem voraussichtlichen Titel: "JUST FOR FUN: The Story of an Accidental Revolutionary" wird im nächsten Jahr erscheinen. Linus schreibt das Buch nicht allein, sondern mit David Diamond zusammen. Das ist für die Kernel-Entwicklung auch besser so.

Das Buch wird eine Autobiographie mit technischen Einblicken und Geschäftsphilosophie kombinieren, alles vor dem Hintergrund des phänomenalen Wachstums von Linux. Von seiner Kindheit bis zu seiner Hinwendung zu freier Software an der Universität, von den frühen Tagen der Linux-Entwicklung bis zum Einsatz von Linux beim Fermi Lab und der NASA; von seiner Beratungstätigkeit für Intel bis zu seiner momentanen Position bei Transmeta wird Linus seine Einflüsse und Erfahrungen beschreiben.

Das Buch soll ab 1. Mai 2001 erhältlich sein und 26 USD kosten.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung