Login


 
Newsletter
Werbung

Di, 28. November 2000, 14:27

Hardware

Motif nun auch für Itanium verfügbar

Integrated Computer Solutions (ICS) Inc und TurboLinux gaben bekannt, daß sie das Toolkit OpenMotif auf Intels ia64-CPU portiert haben.

Da die meisten kritischen Applikationen von UNIX Motif verwenden, ist dies ein bedeutsamer Schritt. Einige Beispielapplikationen sind Luftfahrtsysteme bei Boeing, Finanzapplikationen bei Credit Suisse und anderen, das Programmsteuerungssystem bei DirectTV, Systeme zur Unterstützung von Ermittlungen beim FBI, das Flugplanungssystem bei Southwest Airlines, Steuersysteme für die U-Bahnen von Boston und San Francisco, und Tools für Animationen von Walt Disney, Dreamworks und anderen.

TurboLinux hofft, daß diese Portierung die Verwendung von Linux auf ia64-Systemen fördert. Laut Mark Hatch (ICS) ist Open Motif für ia64 bereit für den Unternehmenseinsatz. Stabilität und Zuverlässigkeit lassen einen Einsatz im großen Stil zu. Das gleiche gilt auch für Linux als darunterliegendes Betriebssystem.

OpenMotif ist als Download von Motif Zone frei erhältlich.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 14 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Mit machen (Anonymous, Do, 30. November 2000)
Re: Re: Motif nun auch für Itanium verfügbar (Anonymous, Mi, 29. November 2000)
Re: Mit machen (Anonymous, Mi, 29. November 2000)
Gnome wird Standard? (Moritz Moeller-Herrmann, Mi, 29. November 2000)
Re: Motif nun auch für Itanium verfügbar (Heinz, Mi, 29. November 2000)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung