Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: Canonical bietet erweiterten Support für 12.04 LTS

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von mnbvcxy am So, 19. März 2017 um 17:39 #

Aktuell wird Debian Wheezy als LTS unterstützt (noch bis zum 31. Mai 2018).
Die meisten Patches funktionieren aber auch noch ohne große Änderungen unter Debian Squeeze, das aber selbst seit Februar 2016 EOL ist.

Debian Jessie wird wohl LTS-Support bis Mai 2020 bekommen.

Siehe:
https://wiki.debian.org/LTS

Es gibt aktuell keinen Grund, eine Debian-Version beim LTS-Support einfach auszulassen. Wichtig dabei ist, dass die involvierten Firmen diesen LTS-Support selbst finanzieren.

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung