Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: FreeNAS »Corral« erschienen

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von KDE Fan am Mo, 20. März 2017 um 20:53 #

ZIL von iXSystems erklärt:

https://www.ixsystems.com/blog/o-slog-not-slog-best-configure-zfs-intent-log/

https://de.wikipedia.org/wiki/ZFS_(Dateisystem)

ZFS nutzt Copy-On-Write und ein ZIL (ZFS Intent Log). ZFS kann so zu jeder Zeit auf ein konsistentes Dateisystem zurückgreifen. Sicherungen und Rücksicherungen von Blöcken, sowie Dateisystemprüfungen sind so bei Abbrüchen wie einem Stromausfall nicht nötig. Inkonsistenzen in Metadaten und Daten werden bei jedem Lesevorgang automatisch erkannt und bei redundanter Information soweit möglich automatisch korrigiert.

  • 0
    Von ZFS am Di, 21. März 2017 um 23:23 #

    Sicherungen und Rücksicherungen von Blöcken, sowie Dateisystemprüfungen sind so bei Abbrüchen wie einem Stromausfall nicht nötig.
    Eben.

    Mach dir mal Gedanken, was das genau bedeutet und auf welche Anwendungsfälle das gemünzt ist.

    Ich benötige jedenfalls kein Hochverfügbarkeits NAS, dass in wenigen Sekunden nach dem Stromausfall wieder sofort da ist und 99 % der Heimanwender auch nicht.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung