Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 2. August 1999, 08:23

Software::Emulatoren

Win4Lin

Die Californische Firma TreLOS gab am Wochenende bekannt, einen neuen Emulator für Windows unter Linux in den nächsten Monaten herausgeben zu wollen.

Win4Lin, so der Name des Produktes, will das Unternehmen bereits auf der in San Jose vom 10-12 August stattfindenden LinuxWorld vorstellen. Die endgültige Verfügbarkeit des Produktes., kündigte das Unternehmen auf Anfang Oktober an.
Die Interna der Applikation unterscheiden sich von den bekannten Emulationssoftware VMWare . So darf man dieses Produkt eher von der Arbeitsweise an Wine vergleichen. Die Momentanen Einschränkung des Programmes stellt die Unterstützung von Direct X, MS Netzwerk (tcp/ip Netzwerk wird unterstützt) und Sound. Diese sollen aber in der nächsten Version der Applikationen gelöst werden. Eine weitere Einschränkung der Applikation stellt die zur Zeit noch nicht mögliche WinNT-Emulation.
Zum Preis will das Unternehmen noch keine Stellung nehmen. Eines steht aber schon jetzt fest. Win4Lin wird auf keinen Fall unter der GPL oder OpenSource-Lizenz vertrieben. Es wird sich bei diesem Produkt definitiv um eine kommerzielle Applikation handeln.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung