Login


 
Newsletter
Werbung

Mi, 6. Dezember 2000, 10:22

Motif-News

OpenMotif wurde auf Linux-Mandrake portiert; motifdeveloper.com wurde eröffnet.

Mandrakesoft und ICS haben zusammengearbeitet, um OpenMotif auf Linux Mandrake zu portieren. Die Portierung bestand im Wesentlichen aus einer einfachen Anpassung an Mandrake. Laut Frederic Bastok, Mitgründer und Produktmanager bei Mandrakesoft, wurde die "Mandrake-Optimierung" von Firmenkunden und Applikationsentwicklern gewünscht. Daher wurde die Firma Integrated Computer Solutions, Inc. (ICS) kontaktiert, die einer der führenden Anbieter des kommerziellen OSF/Motif ist. Das freie OpenMotif ist bis auf die Lizenz identisch mit OSF/Motif.

Das Resultat der Arbeit ist als freier Download von MotifZone erhältlich und wird auch dem Linux-Mandrake 7.2 PowerPack Deluxe beiliegen. Pressemitteilung

Die Webseiten motifdeveloper.com, früher unter dem Namen Motif on the World Wide Web (MW3), sind eröffnet worden. Hier finden Motif-Programmierer News, Tips, Anleitungen und nützliche Software rund um Motif.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung