Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Thema: FreeNAS zieht Freigabe von »Corral« zurück

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von kraileth am Fr, 21. April 2017 um 07:56 #

Besser wäre es natürlich gewesen, wenn man nicht die kleine Revolution „Corral“ versucht und sich verhoben hätte. Aber Hut ab davor, das eingestehen zu können! Daß Hersteller mit einer neuen Version Probleme haben, kommt oft genug vor. Daß sie aber den Anstand haben, die schlechte PR hintenanzustellen und sich für das für den Anwender bessere Produkt entscheiden, verdient Achtung. Viele andere hätten versucht so lange mit Worten „Schadensbegrenzung“ zu betreiben, bis das neue Produkt so weit ausgebügelt ist, daß man es als „doch-noch-Erfolg“ feiern kann.

Ironischerweise erweist es sich damit als gutes Vorgehen, die neue Version anders benannt zu haben. Das dürfte dafür sorgen, daß es nicht zu noch mehr Verwirrung kommt (ein „FreeNAS 10“ hätte man sicherlich schwieriger zurückziehen können)!

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung